Header

fullsizeoutput_1d07
head-1
head-2
head-7
wanderbild_zl2

Auch 2021 gibt es bei uns wieder eine Reihe unterschiedlicher Veranstaltungen. Was es dieses Jahr so gibt, erfahrt ihr im Folgenden ... 

 

Ein echtes Highlight stellt jedes Jahr unser FuFaFe dar. Dieses bietet allen Teilnehmenden aus unseren Ortsgruppen die Möglichkeit eine große Prise FuFa-Luft zu schnappen und ein Wochenende voller Programm zu genießen. Alle Jugendleitenden sind eingeladen mit ihrer Jugendgruppen zu diesem coolen Event zu kommen. Neben dem coolen Programm bietet dieses Wochenende selbstverständlich auch noch die Möglichkeit zum persönlichen Austausch mit weiteren Jugendleitenden sowie dem Jugendbeirat und der Jugendgeschäftsstelle.

 

Hier geht es zur Ausschreibung des FuFaFe 2021.

Hier könnt ihr euch die Bilder des vergangenen FuFaFe's ansehen.

 

Wer etwas über die Natur lernen möchte, der ist auf jeden Fall beim Blumenwiesenfest rund um die Burg Derneck gut aufgeboben. Hier erlebt ihr einen Tag auf einer bunten Blumenwiese und erfahrt dabei auch noch Wissenswertes über diesen wertvollen Lebensraum und seine ökologischen Zusammenhänge.

 

Hier geht es zur Ausschreibung des Blumenwiesenfests.

 

 

 

Unser Albvereinsaktionstag war bereits vor zwei Jahren ein großer Erfolg! Nun startet er in die zweite Runde. An einem Wochenende sind alle Jugend- und Familiengruppen auf Ortsgruppen- und Gauebene eingeladen Aktionen für Kinder und Jugendliche anzubieten. Dabei werden sie von den Mitarbeitenden der Jugend- und Familiengeschäftsstelle unterstützt. Für alle teilnehmenden Gruppen gibt es auch dieses Mal wieder ein tolles Geschenk für die gemeinsame Aktion. Also seid dabei!

 

Hier geht es zur Ausschreibung des Albvereinsaktionstags.

 

Last but not least - gibt es auf der Fuchsfarm jedes Jahr noch zwei tolle Arbeitseinsätze. Hier wird nicht nur stets das Gelände und die Gebäude auf Vordermann gebracht, sondern man hat auch die Möglichkeit die Personen kennenzulernen, welche sich das ganze Jahr über für den Erhalt des Geländes engagieren. Denn neben den zahlreichenden herausfordernden Aufgaben, wie Wände streichen, Holz verarbeiten, großen Putz-Actions oder auch schlicht Rasen mähen, bleibt immer auch Zeit für ein Gespräch oder eine lehrreiche Erzählung über die langjährige Geschichte unseres Jugendzentrums Fuchsfarm.

Hier geht es zur Ausschreibung der Arbeitseinsätze.

Hier könnt ihr noch mehr über den Arbeitskreis Fuchsfarm erfahren.

(Autor: Adrian Herbst)

 

 

 

 

Back to top