fullsizeoutput_1d07
head-1
head-2
head-7
wanderbild_zl2

Wenn zu Hause der Herbst einsetzt und es langsam kalt und nass wird, reisen wir noch einmal in den sonnigen Süden. Auf der anderen Seite der Alpen werden wir ein paar Tage in Südtirol verbringen. Von Bozen aus geht es hinauf auf die Gipfel. Größtenteils auf dem Europäischen Fernwanderweg E5 laufen wir Richtung Meran. Dort steigen wir auf historischen Waalwegen ins Vinschgau hinab.

 

Die An- und Abreise erfolgt eigenverantwortlich nach Bozen und ab Meran. Übernachten werden wir in Zelten. Die Gruppenverpflegung bringen wir mit und füllen nach Bedarf vor Ort unsere Vorräte auf.

Gemeinsam sind wir in der Gruppe unterwegs und lassen die Trekkingsaison ausklingen.

 

Achtung: Wintereinbrüche sind auch bereits Anfang Oktober möglich, dann ggf. Routen-/ Zieländerung.

 

 

Back to top